Ernst Jünger in Wilflingen

Text: Bernd E. Fischer
Photographien: Angelika Fischer

Der Schriftsteller, Philosoph und Naturforscher Ernst Jünger (1895-1997) wählte das kleine Dorf Wilflingen am Fuß der Rauhen Alb 1959 zu seinem Lebens- und Arbeitsort. Nach einem langen, bewegten und manchmal umstrittenen Leben fand er hier einen ruhigen Ort für die konzentrierte Arbeit an seinen Essays, Romanen und Tagebüchern, aber auch Platz für seine Bibliothek und seine Käfersammlung. Einen Ruhestand gab es jedoch nicht für Ernst Jünger. Immer wieder unternahm er weite Reisen - auf der Suche nach Erkenntnis, nach den metaphysischen Fundamenten der Welt und der Zukunft der Menschheit. Inmitten seiner Sammlungen, seiner Katzen und Schildkröten erreichte der Autor ein hohes Alter.

ISBN 978-3-937434-73-5
Ladenpreis 8,80 €
in Klarsichthülle   
     



 Zurück zur Übersicht

© 2016 Edition A.B. Fischer | Fischer & Fischer GbR | Impressum

Casino Bonus at bet365 uk